Bild: Simon Wondracek, Thomas Epping, Thomas Suppes

DPT014 – Die richtige Dosis Agilität mit Thomas Epping von codecentric

In unserer 14. Folge sind wir in Solingen bei der codecentric. Und wir unterhalten uns mit Thomas Epping, der sich dort unter anderem mit Themen der Organisationsentwicklung beschäftigt. Thomas haben wir auf der #LKCE18 in Hamburg bei einem Vortrag gehört. Und er hat bei Simon und mir, dem anderen Thomas, einen Nerv getroffen. Denn er sprach so gut wie gar nicht über agile Techniken. Sondern über: “Wirkung entfalten” bei bewusstem Verzicht auf jedes ablenkende Buzzword-Bingo-Gedöns. Und wie das gehen kann, das wirksame und respektvolle Gemeinsam-zusammen-arbeiten. Worauf kommt es an? Den Rahmen setzen und “Begriffe ohne Klarheit” vermeiden. Sich erst einmal auf die Beobachtung konzentrieren. Zu einem angemessenen Vorgehen kommen und einem “Fokus ohne Kontext” misstrauen. Schließlich Konsequenzen und die Zielerreichung formulieren, also nicht den “Weg ohne Abzweigung” wählen. Viel Vergnügen!

Shownotes

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments